Rennsteiglauf 2020

In diesem Jahr (2020) wurde der Rennsteiglauf Opfer von Corona.

Die Veranstalter haben sich aber etwas ausgedacht, dass man seine Strecke trotzdem laufen kann. Die Aktion nennt sich „RENNSTEIGLAUFatHOME“.
Einige unserer Lauffreunde haben sich auch daran beteiligt. Vom 02. Mai bis 07. Juni kann man seine Strecke laufen.

So sind Frank Schönborn und Heiko Fleischmann um 10:00 Uhr in Warza gestartet und sind einen Halbmarathon gelaufen. Sie waren sehr fix unterwegs. Jörg Thomas ist bereits um 04:00 Uhr in Remstädt gestartet und hat die 30 km unter drei Stunden geschafft.
Susann und Jörg Kupfer waren im Erfurter Steiger unterwegs. Für die ging es um 05:00 Uhr los. Susann hat einen Halbmarathon und Jörg hat den Supermarathon bewältigt.



StreckeNameZeitOrtDatum
21,1 kmFrank Schönborn1:26:45Warza16.05.
21,1 kmHeiko Fleischmann1:33:25Warza16.05.
21,1 kmSusann Kupfer2:58:53Erfurt16.05.
30,0 kmJörg Thomas2:53:52Remstädt16.05.
73,9 kmJörg Kupfer8:59:43Erfurt16.05.
21,1 kmNadine Bauer2:02:51Ilmenau17.05.
42,2 kmJörg Thomas4:47:03Heuberghaus29.05.